WERDEGANG

____

Lars Ulrik Wagner, geboren 1997 in Gießen, begann mit sechs Jahren im Verein Fußball zu spielen. Mit zwölf Jahren wechselte er 2009 als Leichtathlet zum ART Düsseldorf. Nebenbei hielt er sich als Torwart in Trainingscamps in England und gezieltem Torwarttraining in einer Fußballakademie fit, wurde 2013 mit der Schulauswahl Stadtmeister der Düsseldorfer Schulen. Ende 2014 entschied er sich für die Leichtathletik und beendete sein Kapitel Fußball, da sich die fehlenden Zentimeter an Körpergröße für einen Torwart nicht einstellen wollten.

 

In der Leichtathletik wurde Lars Ulrik Wagner unter anderem Deutscher Meister sowie dreimal Nordrhein-Meister mit dem Team des ART Düsseldorf, viermal Düsseldorfer-Laufcup-Sieger und zweimal Stadtmeister der Düsseldorfer Schulen im Einzelwettbewerb. Im Jahr 2016 lief er zwei Kreisrekorde U20 Düsseldorf/Neuss über 10.000m und der Halbmarathon-Distanz. Mit seiner 10.000m Zeit belegte er Platz 16 in der deutschen Bestenliste (U20).

 

Seit September 2014 ist Lars Ulrik Wagner als Unterstützer bei verschiedenen Projekten deutschlandweit im Einsatz. Anfang 2017 hat er seine Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement erfolgreich abgeschlossen.